Kinderbetreuung und Schule, Sport

LIVE-WEBINAR: Vom Raumprogramm bis zur Inbetriebnahme - Bauprojekte im Bereich KiTa / Schule aus Sicht der kommunalen Bildungsverwaltung

Dozent/in: Oliver Sannwald, Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Petra Hengstler-Kuder
Seminarnummer 2021-65227D
Termin 21. April 2021
Check-In-Zeit: 08:30 Uhr
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: ca. 16:30 Uhr
Ort VWA digital
Gebühren 223,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Dozenten/innen
Oliver Sannwald
Dipl.-Sozialwirt (DH), M.A. Public Management, Projektmanagement Abteilung Schule, Stadtverwaltung Ludwigsburg
Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Petra Hengstler-Kuder
Teamleitung Verwaltung Abteilung Kinder und Familie, Stadtverwaltung Ludwigsburg

Zielgruppe

Projektverantwortliche Mitarbeiter in kleinen und mittleren Städten und Gemeinden, die als Vertreter des Nutzeramtes (kommunale Schul- und Bildungsverwaltung) Bauprojekte im Bereich KiTa/Schule vorbereiten, planen und begleiten.

Ziele

Das Seminar will einen Überblick über das Projektmanagement bei Bauprojekten im Bereich Kita und Schule geben. Wichtige Fachbegriffe, Abläufe und Methoden über den gesamten Projektzeitraum sollen praxisnah vorgestellt werden.

Inhalte

Bauprojekte im Bereich KiTa und Schule sind oft sehr komplex. Anspruchsvolle
Nutzer, verschiedene rechtliche Anforderungen sowie Projektbeteiligte
aus unterschiedlichen Professionen müssen berücksichtigt und
zielgerichtet koordiniert werden. Dies stellt Mitarbeitende der kommunalen
Schul- und Bildungsverwaltung häufig vor Herausforderungen – insbesondere
wenn Bauprojekte im Bereich KiTa und Schule nicht zum ständigen und
primären Aufgabengebiet gehören.
>> Phase Null

  • Bedarfsermittlung, Erstellung und Abstimmung Raumprogramm, Beschlussfassung
>> Mitwirkung bei Leistungsphase 1 bis 8
  • Zusammenarbeit mit Hochbauamt, Tiefbauamt sowie externen Architekten und Fachplanern
>> Inbetriebnahme und Mängelbehebung
>> Art und Umfang der Beteiligung und Kommunikation mit verschiedenen Nutzergruppen und Stakeholdern während der gesamten Projektphasen
>> Rahmenbedingungen und Standardisierungen
>> Zusammenarbeit mit Freien Trägern im Bereich Kita
>> Aufgaben und Selbstverständnis des Nutzeramts
>> Mitwirkung bei der Vorbereitung von kommunalpolitischen Entscheidungen

Hinweis

Diese Veranstaltung wird als Webinar durchgeführt. Anmeldungen sind online möglich.

Technische Voraussetzungen

  • Sie benötigen ein mit dem Internet verbundenes Endgerät (Desktop-PC, Laptop oder Tablet). Eine Teilnahme ist grundsätzlich auch mit Ihrem Smartphone möglich.
  • Ihr Gerät muss Ton wiedergeben können entweder über Lautsprecher bzw. Kopfhörer. Optional ist die Teilnahme per Telefon möglich, um Ton zu empfangen sowie sich verbal zu beteiligen. Empfohlen aber nicht zwingend notwendig ist ein Mikrofon und Webkamera an Ihrem Endgerät, um verbal und visuell am Webinar teilzunehmen.
  • Die Teilnahme erfolgt direkt über einen Internet Browser und erfordert keine weitere Software oder Plug-Ins.
  • Uneingeschränkt funktionieren die Browser Chrome, Microsoft Edge, Safari und Firefox (jeweils in der aktuellen Version) wir empfehlen „Chrome“. Den Internet Explorer von Microsoft bitte nicht verwenden!
Informationen zum Webinar

  • Zeitnah zum Webinar-Termin erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten per Mail. Bitte prüfen Sie hierfür auch den Eingang Ihres Spam-Ordners.
  • Selbstverständlich können Sie den Zugangslink auch auf Ihren privaten Geräten öffnen, sollten Sie das Webinar z. B. im Homeoffice besuchen wollen.
  • 30 min vor Webinar-Beginn ist ein Check-In Zeitfenster eingeplant. In diesem Zeitraum helfen wir Ihnen mögliche technische Probleme zu beheben.
  • Bei technischen Problemen rufen Sie bitte unsere Service-Hotline unter 0711 21041-9999 an.
  • Die Pausenzeiten legt der/die Dozent/in im Seminar gemeinsam mit den Teilnehmer/innen fest.
  • Begleitunterlagen stellen wir i .d. R. einen Werktag vor dem Webinar-Termin im Webinar als Download/zum Ausdrucken für Sie bereit.
  • Ihre Teilnahmebestätigung erhalten Sie im Anschluss an das Webinar per E-Mail.

LIVE-WEBINAR: Vom Raumprogramm bis zur Inbetriebnahme - Bauprojekte im Bereich KiTa / Schule aus Sicht der kommunalen Bildungsverwaltung
Technische Voraussetzungen

Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Ton (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone), welches den heute gängigen Standards entspricht.

Information
Andrea Daubner
0711 21041-35
E-Mail schreiben
Konzeption und Beratung
Valerie Nübling
0711 21041-43
E-Mail schreiben