Bauen und Planen

WEB-Seminar: Baurechtliche Verfahren - unter Berücksichtigung der LBO–Novelle 2019

Dozent/in: Manfred Busch
Seminarnummer 2022-60053O
Termin 08. November 202208:30 bis 16:15 Uhr
Ort VWA digital
Gebühren 260,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Dozenten/innen
Manfred Busch

Zielgruppe

Alle, die im Rahmen ihrer beruflichen Aktivitäten Akteure baurechtlicher Verfahren sind. Dies sind einerseits Bauherren und Architekten sowie in Baurechtsämtern Tätige. Aber auch Mitarbeiter*innen von Gemeinden ohne Baurechtszuständigkeit, die mit der Nachbaranhörung sowie der Information des Gemeinderates betraut sind sowie Mitarbeiter*innen von Fachbehörden, die Stellungnahmen zu Baugesuchen verfassen. Sie eignet sich gleichermaßen für (Wieder-) Einsteiger*innen wie auch für Fortgeschrittene.

Inhalte

Einführung – Begriffe

  • Entwicklung der baurechtlichen Verfahren
  • Aufgabe und Verantwortung der Akteure
  • Das digitale baurechtliche Verfahren
Verfahrensfreie Vorhaben
  • Welche Vorhaben sind verfahrensfrei?
  • Bedeutung materieller Rechtsvorschriften
  • Unechter Bauvorbescheid – AAB-Anträge
Das Kenntnisgabeverfahren
  • Sachlicher Anwendungsbereich
  • Räumlicher Anwendungsbereich
  • Übereinstimmung mit öff.-rechtl. Vorschriften
Das vereinfachte Baugenehmigungsverfahren
  • Sachlicher Anwendungsbereich
  • Räumlicher Anwendungsbereich
  • Prüfungsumfang
  • AAB-Entscheidungen
Das traditionelle Baugenehmigungsverfahren
  • Sachlicher Anwendungsbereich
  • Räumlicher Anwendungsbereich
  • Prüfungsumfang
  • AAB-Entscheidungen
Weiterer Ablauf der Verfahren
  • Fachbehördenbeteiligung
  • Beteiligung der Gemeinde
  • Das planungsrechtliche Einvernehmen
  • Fristen für die Beteiligten
  • Die Angrenzer- und Nachbaranhörung
  • Fristen für die Baurechtsbehörde
  • Bauvorbescheid, Baugenehmigung
  • Der baurechtliche Bestandsschutz

WEB-Seminar: Baurechtliche Verfahren - unter Berücksichtigung der LBO–Novelle 2019
Technische Voraussetzungen

Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Ton (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone), welches den heute gängigen Standards entspricht.

Jetzt anmelden
Information
Gabriele Reuter
0721 98550-16
E-Mail schreiben
Konzeption und Beratung
Gerhard Maurer
0721 98550-15
E-Mail schreiben