Personalwesen

Grundlagen der Gehaltsabrechnung II (TVöD)

Dozent/in: Gerhard Büchler
Seminarnummer 2022-52636F
Termin 27. Juni 202209:15 bis 16:45 Uhr28. Juni 202209:15 bis 16:45 Uhr
Ort VWA digital
Gebühren 461,00 € (inkl. Seminarunterlagen)
Dozenten/innen
Gerhard Büchler
Leiter Entgeltabrechnung für „Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg“

Ziele

Nach dem Überblick über die wesentlichen Abläufe und regelmäßig wiederkehrenden Aktivitäten aus dem Seminar „Grundlagen der Gehaltsabrechnung I“ geht es in dieser Veranstaltung einen Schritt weiter: Sie erhalten Kenntnisse über die rechtlichen Grund- lagen der Krankenbezüge, laufende Zulagen und variable Zuschläge. Angesprochen sind v.a. neue Mitarbeitende des Haupt-/Personalamtes, die mit Aufgaben der Gehaltsabrechnung betraut sind (Bezügerechner*innen) oder Personalsachbearbeiter*innen und Führungskräfte, die einen Überblick über den Umfang der Gehaltsabrechnung benötigen

Inhalte

  • Entgelt für Überstunden und Mehrarbeit, Ausgleichszeiträume, Zeitzuschläge, Rufbereitschaft
  •  Möglichkeiten der Pauschalierung
  •  Persönliche Zulage für höherwertige Tätigkeit
  •  Durchschnittsentgelt nach § 21 TVöD, Änderungen/Wegfall von Funktionszulagen
  •  Entgeltfortzahlung und Krankengeldzuschuss mit Fristenberechnung bei Krankheit/Reha
  •  Rückforderung von überzahlten Entgelten bei rückwirkender Rentengewährung
  •  Meldungen zur Sozialversicherung und Zusatzversorgung
  •  Aktuelle Rechtsprechung, Fragen der Teilnehmer*innen


Grundlagen der Gehaltsabrechnung II (TVöD)
Technische Voraussetzungen

Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Ton (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone), welches den heute gängigen Standards entspricht.

Information
Barbara Sexauer
0761 38673-11
E-Mail schreiben
Konzeption und Beratung
Christian Heinrich
0761 38673-15
E-Mail schreiben